TERMINE FÖRDERVEREIN ANFAHRT IMPRESSUM KONTAKTDATENSCHUTZ
 
 
ZURÜCK ZU
AKTIVITÄTEN UND
PRESSEBERICHTE
Geheime Schriften bei der Ludgerus-Bücherrallye
Werdener Nachrichten 28.März 2013

54 Kinder der Schule waren zur jährlichen Bücherrallye der Ludgerusschule angemeldet. An acht Stationen, die im Vorfeld vom Büchereiteam und Schulleiterin Vincenz vorbereitet wurden, ging es um Bücher, Buchstaben und vieles mehr.
Die Gruppen waren bunt gemischt und so lösten Kinder der unterschiedlichen Jahrgänge gemeinsam die Aufgaben der einzelnen Stationen.
Es galt per stiller Post einen Buchtitel weiterzugeben, pantomimisch eine Märchenfigur darzustellen, per Balkenwaage den Ausgleich zwischen Bücher und Gewichten herzustellen, bei Dalli-Klick, schnell Blumen zu erkennen, ein Gitterrätsel zu lösen, beim Scrabble Punkte zu ergattern, eine Geheimschrift zu entschlüsseln und bei der Station Vorlesen erfuhren die Kinder etwas über Autor und Illustrator Tomi Ungerer und hörten die Geschichte „ Zeraldas Riese“.
Am Ende der Ralley gab es viele Punkte: ob 1. Platz oder 6 punktgleiche 2. Plätze oder ein 3. Platz, jedes Kind bekam eine Urkunde und durfte sich aus einer großen Auswahl einen Preis aussuchen.